Wichtige Rufnummern

NOTRUF RETTUNGSDIENST112

NOTRUF FEUERWEHR112

NOTRUF Polizei110

Krankentransport0681 19 222

Ärztlicher Bereitschaftsdienst116 117

Giftnotruf06841 19240

Krankentransport

Insgesamt werden jährlich rund 100.000 Transporte durch die Fahrzeuge des öffentlich-rechtlichen Rettungsdienstes im Saarland durchgeführt. Krankentransporte sind –im Gegensatz zu Notfällen- nicht zeitkritisch. Folgerichtig bestehen auch keine gesetzlichen Vorgaben oder Hilfsfristen. Krankentransporte werden von der Krankenkasse übernommen, wenn eine ärztliche Notwendigkeitsbescheinigung vorliegt.