Wichtige Rufnummern

NOTRUF RETTUNGSDIENST112

NOTRUF FEUERWEHR112

NOTRUF Polizei110

Krankentransport0681 19 222

Ärztlicher Bereitschaftsdienst116 117

Giftnotruf06841 19240

Nutzung von Medizinprodukten

Für die Nutzung der im saarländischen Rettungsdienst vorgehaltenen Medizinprodukte ist in den meisten Fällen einen entsprechende Einweisung erforderlich. Diese erfolgt in der Regel durch die MPG-Beauftragten der einzelnen Standorte.

Um vor allem den an unterschiedlichen Standorten tätigen Notärzten einen Gelegenheit für die Einweisung zu geben, können Einweisungstermine an den ZRF Saar kommunizierte werden. Diese werden auf der Internetseite des ZRF Saar veröffentlichet.

Termin Geräteeinweisung

Die unten genannten Termin wurden durch die einzelnen Rettungswachen bzw. Notarztstandorte an den ZRF Saar weitergegeben. Die Organisation und Durchführung der Termine obliegt den jeweiligen Standorten.

Für die Teilnahme an einem der Termine ist die Abstimmung mit dem genannten Ansprechpartner zwingen erforderlich. Der ZRF Saar kann nicht garantieren, dass eine Teilnahme möglich ist.

 

Datum Urzeit Ort Geräte Ansprechpartner
28.11.2016 20:00 Rettungswache Saarlouis

- Corpuls C3 & 08/16

- Medumat standard (2)

- Autopulse

- Accuvac Rescue

Marc Vogel vorgel.marc@googlemail.com

Thomas Ihman thomas@ihmann.de

30.11.2016 20:00 Rettungswache Saarlouis

- Corpuls C3 & 08/16

- Medumat standard (2)

- Autopulse

- Accuvac Rescue

Marc Vogel vorgel.marc@googlemail.com

Thomas Ihman thomas@ihmann.de

09.12.2016 20:00 Rettungswache Saarlouis

- Corpuls C3 & 08/16

- Medumat standard (2)

- Autopulse

- Accuvac Rescue

Marc Vogel vorgel.marc@googlemail.com

Thomas Ihman thomas@ihmann.de

20.12.2016 15:00 KH NK-Kohlhof  

Dr. Philipp Lux philipplux@gmx.de

         
         
         
         
         
         
         
         
         

Stand:21.11.2016